Schlagwort: Gartenpflege

Gartenpflege: Was im Juli im Garten zu tun ist

Die Gartenpflege im Juli ist wichtig, damit Ihr Garten blüht und gedeiht. Doch was genau muss man im Juli alles beachten? Bewässerung Die pralle Sonne bringt viele Gefahren für Ihre Pflanzen. So darf der Garten nie bei Vollsonne gegossen werden, weiterlesen…

Wann und Wie? So gießt man die Pflanzen im Sommer richtig

Obwohl eingewurzelte Gartenpflanzen einige Tage ohne frisches Wasser überleben, stellen die Sommermonate eine besondere Herausforderung dar. Zwischen Juni und September herrschen hohe Temperaturen vor, wobei der Regen meist ausbleibt. Damit Sie sich dennoch an ihnen Blumen erfreuen oder eine reichliche weiterlesen…

Bäume und Sträucher zurückschneiden und das Wachstum anregen: So funktioniert es

Von prächtigen Stauden, Sträuchern bis hin zum Baum. Mit einem Rückschnitt treiben Pflanzen wunderbar aus. Somit können Sträucher und Bäume in die gewünschte Form gebracht werden. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Rückschnitt, der im Spätsommer bzw. Herbst stattfinden sollte.

Urban Gardening: Obst und Gemüse vom eigenen Balkon

Ein Balkon ist nicht mit einem Nutzgarten vergleichbar? Von wegen! Urban Gardening liegt derzeit voll im Trend, denn selbst auf wenigen Quadratmetern können Sie mit der Auswahl der richtigen Pflanzen von einer reichen Ernte profitieren. „Urban Gardening“ bedeutet Gärtnern in weiterlesen…

Gartenpflege im August

Der August zählt im Garten zur Hochsaison. Während viele Obst- und Gemüsesorten bereits geerntet werden, müssen andere noch reifen. Für manche Wintergemüse ist im August sogar der ideale Zeitpunkt zur Aussaat. Gartenpflege im August Gießen, die wichtigste Gartenarbeit Der Hochsommer weiterlesen…

Gartenpflege im September

Viele Pflanzen lassen im September, wenn kalte Winde und Regenschauer langsam Einzug halten, ihr Wachstum ruhen und legen ihr Blütenkleid ab. Und dennoch müssen Sie dank spät-blühender Herbstblumen nicht auf eine anmutende Farbpracht der Extraklasse verzichten. Welche Arbeiten im September weiterlesen…

Gartenpflege im Juni

Mit dem Monat Juni wird der Frühsommer eingeläutet. Nun steigen die Temperaturen und die Sonne sorgt für ein schnelles Wachsen und Gedeihen sämtlicher Pflanzen. Der Garten benötigt nicht nur mehr Wasser, sondern auch eine besonders aufmerksame Zuwendung. Im Juni heißt weiterlesen…

Gartenpflege im Sommer

Die Temperaturen im Sommer steigen. Weniger Regen und mehr Hitze beanspruchen Ihren Garten. Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps für Ihre Pflanzen. 4 Punkte für die richtige Gartenpflege im Sommer Pflanzen gießen Ihre Pflanzen brauchen im Sommer viel Wasser. Aber weiterlesen…

Gartenpflege im Mai

Mit dem Monat Mai wird die Hochsaison heimischer Gärten eingeläutet. Nun bereiten sich Gärtner:innen darauf vor, die besten Bedingungen für blühende Nutz- und Zierpflanzen sowie für eine reiche Ernte zu schaffen. Nun heißt es anpacken: Die Beete vorbereiten, Pflanzen ins weiterlesen…

Gartenpflege im Frühling

Die Tage werden länger, die Nächte kürzer. Je wärmer und sonniger es wird, desto mehr Lust bekommt man auf die Gartenarbeit. Und es gibt viel zu tun in dieser Jahreszeit, wenn alles blühen und Ihre Pflanzen prächtig gedeihen sollen. Von weiterlesen…

Sommerflieder: Richtige Pflege

Sommerflieder: die wunderschöne Pflanze, die von Schmetterlingen umschwärmt wird. Hier ein paar Tipps wie Ihre Pflanze mit der richtigen Pflege ihre volle Blütenpracht entfaltet. Wie Sie Ihren Sommerflieder richtig pflegen Die richtigen Voraussetzungen Sommerflieder ist ziemlich anspruchslos und kommt mit weiterlesen…

Mit Hausmitteln zum schönen Garten – ohne Chemie

Viele Hausmittel sind genauso wirksam und können ganz einfach selbst hergestellt werden. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, welche Hausmittel Sie verwenden können, um den Garten schön und gesund zu halten – ganz ohne Chemie! Tipps zum Unkraut vernichten ohne weiterlesen…

Gartenpflege im April

Hobbygärtner können den Frühling kaum erwarten. Doch die Gartenpflege im April ist vor allem durch eines gekennzeichnet: Unbeständigkeit des Wetters. Deshalb sollten Sie die hier angesprochenen Arbeiten immer auf das Wetter und die regionalen Besonderheiten abstimmen. Werfen Sie deshalb immer weiterlesen…

Gartenpflege im März

Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken Mensch und Tier in die Natur. Schon beginnt die Gartenpflege im März. Denn nach der Winterpause gibt es vieles im Garten zu erledigen. Schauen wir, welche Aufgaben Sie im März erwarten. Gartenflächen reinigen und reparieren weiterlesen…

Unkraut vernichten - oder sind es doch Kräuter

Für die meisten Hobbygärtner sind sie ein Greuel: Unkräuter. Überall breiten sie sich aus und kennen keine Gnade. Wer nicht damit leben will, muss gute Wege finden, um das Unkraut zu vernichten. Manche Unkräuter sind jedoch nützlich oder sogar essbar. weiterlesen…